Der Countdown läuft

Update: Noch 10 Tage bis zum Anpfiff! Hilton versüsst diese Wartezeit mit einer neuen Seite. Machen Sie sich schonmal warm und geben Sie Ihre Tipps ab! Bilden Sie die Tippgemeinschaften und fordern Sie uns heraus, denn natürlich sind wir auch dabei!

Hilton2006Update: Noch 10 Tage bis zum Anpfiff! Hilton versüsst diese Wartezeit mit einer neuen Seite. Machen Sie sich schonmal warm und geben Sie Ihre Tipps ab! Bilden Sie die Tippgemeinschaften und fordern Sie uns heraus, denn natürlich sind wir auch dabei!

10. März 2006 – In fünf Tagen geht’s los! Dann startet die WM-Tippcommunity von Hilton!
Tippgemeinschaften können sich vorab registrieren und ihre WM Tipps online verwalten. Die Auswertung erfolgt automatisch. Der besondere Reiz liegt darin, sich mit anderen Tippern zu messen. Hilton verlost unter den Besten ßbernachtungsgutscheine, Flugreisen und Sachpreise.

www.hilton2006.de Der Countdown läuft weiterlesen

Powerflasher MultiUserServer

Powerflasher Multi-User-Server (MUS):
Online-Games effektiver für virale Kampagnen nutzen
Technik- oder Komplettlösung für Agenturen und Unternehmen

Powerflasher Multi-User-Server (MUS):
Online-Games effektiver für virale Kampagnen nutzen
Technik- oder Komplettlösung für Agenturen und Unternehmen

Aachen, Mai 2006. “ Online-Games haben sich als effizientes Marketinginstrument erwiesen: Immer mehr Unternehmen gewinnen mit attraktiven Games Sympathie bei (potenziellen) Kunden und erhöhen dank viraler Verbreitung die Bekanntheit ihres Unternehmens. Aus Online-Viralmarketing-Kampagnen sind Games nicht mehr wegzudenken, sind sie doch meist der entscheidende Auslöser für die gewünschte Weiterempfehlungswelle unter den Usern.

Noch mehr Potenzial, ein solcher Selbstläufer zu werden und Kunden dauerhaft zu binden, haben Games, die man nicht nur alleine spielt, sondern gemeinsam mit Freunden und Kollegen. Entsprechend diesem neuen Trend bieten Webseitenbetreiber daher immer häufiger Multi-User-Spiele an, bei denen interaktiver Spielspaß und Wettbewerb im Vordergrund stehen. Ergänzt um eine unternehmensnahe Spielstory, Ingame-Branding und Verlosungen, erspielen die neuartigen Werbeträger Langzeitkontakte für die Marke. Zusätzlich integrierte Chats und Einladungsfunktionen lassen schnell eine begeisterte Community um das „kultige“ Spiel entstehen, die der Betreibermarke weitere Pluspunkte im Wettbewerb verschafft.

Voraussetzungen für den effizienten Einsatz eines Multi-User-Spiels im Online-Marketing sind die richtige Idee, ein attraktives „Look and Feel“ und optimale Technik in Front- und Backend. Technisch entscheidend ist eine hohe Verbreitung der Client-Technologie und ein Software-Server, der den schnellen Datenaustausch der Spiele ohne zeitliche Verzögerung garantiert.

Die Powerflasher GmbH bietet mit ihrem innovativen Multi-User-Server (MUS) die idealen technischen Voraussetzungen dafür. Das von der Aachener Multimedia-Agentur eigens entwickelte Kommunikations-Protokoll ermöglicht bereits auf einem Server bis zu 2000 Spielern, gleichzeitig in Echtzeit gegeneinander zu spielen – mit mehreren Servern entsprechend mehr. Der minimale Datentransfer im Dialog zwischen den Clients und dem Server führt zu einem reaktionsschnellen Spielfluss, in dem für das Auge flüssig mehrmals pro Sekunde alle Spieldaten ausgetauscht werden.

Der weltweit erste Echtzeit“Multiuser Tischkicker (http://www.powerflasher.de/ref/kicker/) oder die rundenbasierte Online-Variante eines in ßsterreich sehr beliebten Kartenspiels (http://www.powerflasher.de/ref/vol/laendlejass/) sind nur zwei Beispiele, die die Powerflasher im Kundenauftrag realisiert haben.

„Als wir vor über 5 Jahren mit der Entwicklung von MUS begannen, waren wir mit die ersten am Markt“, so Powerflasher-Geschäftsführer Carlo Blatz, „seither haben wir MUS in vielen Projekten konsequent weiterentwickelt und optimiert, sodass wir seit diesem Jahr als Erste sogar Echtzeit-Multiuser-Spiele mit Flash realisieren können.“ Nico Zimmermann, Technical Director bei Powerflasher, ergänzt: „Das Geheimnis liegt im Server: Das Spiel sendet jedem Spieler bis zu 25 Mal pro Sekunde Mitspieleraktionen und das aktuelle Spielgeschehen.“

Zur Gestaltung des Frontends setzen die Flash-Spezialisten natürlich Flash ein, da es für die zeitsparende Erstellung multimedialer Inhalte ideal geeignet ist und mit einer Verbreitung von über 97% nahezu allen Usern zur Verfügung steht. Doch auch in Java, HTML oder C++ entwickelte Oberflächen sind für den MUS dank offener Schnittstelle kein Problem und können sogar kombiniert werden. So kann ein Java-Handy-Spiel gegen ein Internet-Flashspiel und ein lokal installiertes C++ Spiel antreten. Der Softwareserver selbst ist in Java programmiert und für Entwickler intuitiv zu handhaben. Auch in der Auswahl einer Datenbank, um Kundendaten, Highscores, Spielstände etc. zu speichern, ist man völlig frei.

Die Powerflasher bieten Ihren Server sowohl Kunden als auch Agenturen an – entweder als Komplettlösung inklusive Idee, Design und Programmierung oder die reine Techniklösung als Basis für andere Entwickler. Der maximale Lizenzpreis liegt bei 4950 Euro pro Server. Weitere Beratung zum MUS, zu Einsatzmöglichkeiten sowie zu innovativen Frontendlösungen bieten die Powerflasher individuell.

ßber die Powerflasher GmbH
Die Powerflasher GmbH (www.powerflasher.de) entwickelt seit 1997 multimediale Anwendungen und ist mit über 500 Referenzen einer der führenden Anbieter für Lösungen mit Macromedia Flash.

Das feste 18-köpfige Spezialisten-Team der Powerflasher hat bereits über 150 Spiele produziert. Sie entwickeln komplexe Applikationen, volldynamische Websites, emotionale Animationen für Web/DVD/Kino/TV, innovative Online-Ads, intelligente eLearnings sowie diverse Individuallösungen. So hat sich die mehrfach preisgekrönte Multimedia-Agentur als Dienstleister für kreativ, inhaltlich und technologisch innovativen Flashcontent positioniert und betreut Kunden wie LG Electronics, ZDF, Sony, T-Online, Web.de und Agenturen wie Springer&Jacoby, Jung von Matt, DeepBlue, Ogilvy u. v. m.

Zum Artikel in pdf-Format (Download über rechte Maustaste) Powerflasher MultiUserServer weiterlesen