Powerflasher Wachstum wird ausgezeichnet

dtf

Jedes Jahr listet die Deloitte und Touche GmbH die am schnellsten wachsenden Technologienternehmen Deutschlands. 2008 hat die Powerflasher GmbH zum ersten Mal an diesem Wettbewerb teilgenommen und ist mit einem Wachstum von 287,4 % von 0 auf Rang 38 gelangt. Hier geht’s zur Rangliste.

„Meine Software“ bündelt Internet-Dienste auf dem Desktop

meiensoftware

Aachen, 28. Oktober 2008. Die Applikation „Meine Software“, die T-Home erstmalig auf der IFA 2008 in Berlin vorstellte, ist nun für Endkunden kostenlos erhältlich. Das Tool für Windows Vista wurde von der Deutschen Telekom AG in Zusammenarbeit mit der Aachener Powerflasher GmbH und der ATE Software GmbH entwickelt.

Powerflasher entwickeln Oberfläche für „Meine Software“ von T-Home

Aachen, 28. Oktober 2008. Die Applikation „Meine Software“, die T-Home erstmalig auf der IFA 2008 in Berlin vorstellte, ist nun für Endkunden kostenlos erhältlich. Das Tool für Windows Vista wurde von der Deutschen Telekom AG in Zusammenarbeit mit der Aachener Powerflasher GmbH und der ATE Software GmbH entwickelt. Es vereint internetbasierte Informationen und Dienste wie Nachrichten, Wetter und Online-Suche unter einer Oberfläche und macht diese direkt auf dem Desktop verfügbar, ohne dass ein Browser geöffnet werden muss. Die Powerflasher waren für die Oberflächenkonzeption, -gestaltung und -entwicklung verantwortlich.

„Meine Software“ ist eine modulare, voll skalierbare Client-Software, die auf Basis modernster Entwicklungstechnologien (WPF, WCF, XAML) entwickelt wurde. Der Smart Client bietet ein modulares und erweiterbares Frontend für internetbasierte und lokale Dienste. Die Windows Presentation Foundation (WPF) ermöglicht eine attraktive Benutzeroberfläche, die individuell konfigurierbar ist. „Eine multimediale Anwendung für Vista entwickelt man optimal in der Technologie, mit der Microsoft selbst das User-Interface für verschiedene Produkte geschrieben hat“, erklärt dazu Lars Heinrich, WPF-Chefentwickler der Powerflasher.

Die Anwendung besteht aus einem Paket, in dessen Fächer verschiedene Services (Module) sowie Verknüpfungen hineingelegt werden können und so auf einen Blick verfügbar sind. Das Paket lässt sich flexibel auf dem Desktop oder komprimiert in die Vista-Sidebar integrieren. Die einfache und intuitive Bedienung, das ansprechende Design sowie die Kombination aus unterhaltsamen Services und Informationen schaffen für die Nutzer einen hohen Mehrwert. Der Smart Client ist auch für Nicht-T-Home-Kunden verfügbar und kann auf www.t-online.de/meinesoftware heruntergeladen werden.

Die Powerflasher arbeiten bereits seit vielen Jahren erfolgreich für die Deutsche Telekom in den Bereichen Entertainment, IPTV sowie Anwendungsentwicklung und brachten ihre Spezialisierung auf intuitives „Human Interface Design“ in dieses Projekt ein. „Meine Software“ ist nach der „T-Online 6.0 CD Vista-Version“ das zweite große WPF-Projekt der Powerflasher für die Deutsche Telekom. „Wir arbeiten bereits seit den ersten Beta-Versionen mit der neuen Microsoft-Technologie, um unser Know-how stets zu erweitern und unseren Kunden die jeweils optimale Lösung für ihre Anforderungen bieten zu können“, so Carlo Blatz, Geschäftsführer der mit Adobe Flash bekannt gewordenen Agentur. „Neben technischer Erfahrung konnten wir vor allem unsere Erfahrung aus über elf Jahren Human-Interface-Design einbringen“, so Blatz weiter. „Meine Software“ bündelt Internet-Dienste auf dem Desktop weiterlesen

Bye-Bye und bis bald – Powerflasher in Sabbatical

sabbatical

Samstag haben Karo und Nico uns eine richtig geniale Abschiedsparty geschmissen. Es war wie immer super schön mit allen Powerflashern zu rocken, auch wenn diesmal etwas Traurigkeit dabei war. Unser „Head Of Development Labs“ Nico Zimmermann und unsere Developerin Karo Schmitz düsen nächsten Montag zu der ersten Station ihrer 6-monatigen Weltreise ab.

Samstag haben Karo und Nico uns eine richtig geniale Abschiedsparty geschmissen. Es war wie immer super schön mit allen Powerflashern zu rocken, auch wenn diesmal etwas Traurigkeit dabei war. Unser „Head Of Development Labs“ Nico Zimmermann und unsere Developerin Karo Schmitz düsen nächsten Montag zu der ersten Station ihrer 6-monatigen Weltreise ab. Zwei Jahre haben die Vorbereitungen gedauert und die beiden Sabbatical-Pioniere haben von allen Powerflasherseiten Unterstützung bekommen. Wir fiebern jedenfalls alle mit und sind genauso gespannt wie die Beiden, auf alle neuen Eindrücke und Erlebnisse, die sie erfahren werden :-)

Und wir freuen uns, sie in einem halben Jahr wieder gesund und mit einem ganzen Sack voll spannender Stories im Gepäck in die Arme schließen zu können!

Karo, Nico: Danke für die Party, passt gut auf euch auf! Bis bald! Bye-Bye und bis bald – Powerflasher in Sabbatical weiterlesen

Onlinestar 2008 – Converse auf der Shortlist

onlinestar

Im Bereich „Corporate Website“ hat der Relaunch von Converse.de es auf die Shortlist geschafft. Wir sind schon sehr gespannt auf den 20. Oktober. Dann werden die Sieger gekürt und wir wissen, ob wir das Rennen um die begehrte Trophäe geschafft haben.onlinestar

Im Bereich „Corporate Website“ hat der Relaunch von Converse.de es auf die Shortlist geschafft. Wir sind schon sehr gespannt auf den 20. Oktober. Dann werden die Sieger gekürt und wir wissen, ob wir das Rennen um die begehrte Trophäe geschafft haben.