Massive Attack waren im Lande

massiv

Für alle die wie ich einfach verpennt haben das die legendären Trip Hop Helden Massive Attack im Lande waren. Hab noch im letzten Moment versucht vergeblich an Karten für das Konzert in Köln zu kommen und das haben wir verpasst. Unglaubliche Lightshow mit sozialkritischem Unterton. Na ja, die kommen bestimmt noch mal.

Machinarium

machiniraum

Bin gestern Abend auf ein wirklich aufwendig gestaltetes Game namens Machinarium gestossen, was soviel Laune gemacht hat, dass ich glatt die Zeit darüber vergessen haben. Verantwortlich dafür ist das tschechische Studio Amanita Design. Wunderschön verspielte Grafik und knifflige Rätsel die Spaß machen. Neben der Demoversion gibt es natürlich auch eine Vollversion zum kaufen. Aufpassen, echtes Suchtpotential.

Halloween

halloween

Passendens Thema für das anstehende Halloween-Fest. Russel Brown zeigt in seiner aktuellen Show, die man bei Adobe TV sehen kann, wie man ganz einfach ein Bild in Frankenstein verwandelt. Den ganzen Spaß kann man natürlich hinterher ausdrucken. Wer also gerade extreme Langeweile hat, der sollte sich Russels Show anschauen. Danach einfach selber Bilder verfremden, die entsprechenden PDS-Samples liefert Russel gleich als Download mit. Happy Halloween!

WebTech Conference 2009

webtech Vom 16. bis zum 18. November findet die WebTech Conference 2009 im Karlsruher Kongresszentrum statt. Alle Teilnehmer erwartet ein zum Bersten gefüllter Terminplan mit jeder Menge hochinteressanter Themen für alle, die sich im und rund um das Web bewegen. Auch ich werde als Speaker anwesend sein.

WebTech Conference 2009 weiterlesen

Ist das die Zukunft?

muscle

Fabian stellte uns in seinem Blog ein Video vor, zu dem er nicht viel sagte, er ließ das Video für sich sprechen. Die ganze Geschichte ist höchst interessant, zeigt sie doch schon die weit fortgeschrittene Entwicklung der Steuerung per Muskel. In dem Video wird natürlich hauptsächlich der spielerische Effekt gezeigt, wie zum Beispiel die Steuerung von Guitar Hero oder eines MP3-Players. Geniale Zukunftsvision oder schon morgen Alltag – was meint ihr?

Pip.io

pipio

Der Name Pip.io dürfte gerade in deutschsprachigen Ländern zu einer Verwirrung führen, doch Pip.io ist keinesfalls eine virtuelle Toilette, sondern das in den letzten Tagen am meisten erwähnte Tool zumindest in meiner Timeline. Pip.io versteht sich als Social Operation System, quasi die Bündelung von Allem unter einer innovativen Oberfläche. Nach einigen Stunden kann ich sagen, dass es dies relativ gut macht. Pip.io fühlt sich an wie etwas, das man sich von Google Wave erwartet und erhofft hatte.

Pip.io weiterlesen