The Witness erhält Auszeichnung von der Eyes & Ears of Europe

Autor

Robertina Matic

vom 11. November 2011

Im Rahmen der MEDIENTAGE MÜNCHEN 2011 zeichnte der Eyes & Ears of Europe, die europäische Vereinigung für Design, Promotion und Marketing der audiovisuellen Medien, zum dreizehnten Mal die besten Produktionsleistungen des Jahres mit den Internationalen Eyes & Ears Awards aus. The Witness hat es gleich mehrmals geschafft Preise und Auszeichnungen abzuräumen!

Die Internationalen Eyes & Ears Awards sind ein Beitrag zur Sicherung kreativer, innovativer und effektiver Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen von Medienunternehmen im Kontext der Eigenwerbung. Gleichzeitig sollen sie neue Perspektiven für Design, Promotion und Marketing der audiovisuellen Medien eröffnen.

Die Internationalen Eyes & Ears Awards 2011 wurden in folgenden Bereichen vergeben:

TV/Film/Media-Design

Audio Design & Komposition

Interactive Design, Promotion & Branding

Promotion/Werbung/Image

Zudem vergab Eyes & Ears of Europe die Spezialpreise CREATION, INNOVATION und EFFEKTIVITÄT für besonders beeindruckende Gesamtleistungen.

Dabei hat 13th Street kräftig abgeräumt:

  • Preisträger für die beste medienbasierte Interaktionsgestaltung für TV, Mobile &
    Internet
  • Preisträger für die beste Sender-Promotion-Kampagne on air
  • Preisträger für die beste integrierte Neuerung Corporate Design on air, off air &
    online
  • Auszeichung für das bestes neues Corporate Designpaket on air
  • Auszeichung für die beste On-Air-Promotion-Verpackung
  • Auszeichnung für die beste Interaktionspromotion
  • Auszeichnung für die beste 360°-Sender-Promotion-Kampagne

Wir danken allen Projekt-Beteiligten, dem Eyes & Ears of Europe und der Jury. Vielen Dank für die gelungene Zusammenarbeit!