Dom-Rundflug zum RedDot nochmals verbessert

screenshot_rundflug1_1024x617High and Rising: Um die Verleihung des ebenso bekannten wie bedeutenden Red Dot Award: Communication Design für die Aachener Dom Website gebührend zu feiern, haben wir beim 3D-Rundflug weitere Detailoptimierungen implementiert, die sowohl die Usability als auch die Performance auf eine neue Flughöhe heben.

Umfangreiche Bildkorrekturen

Mittels weiterer aufwändiger Bildbearbeitungsmaßnahmen haben wir die visuelle Qualität nochmals verbessert: Wenn der User den Rundflug anhält, wird nun ein gestochen scharfes und detailreiches HDR-Bild nachgeladen, das die mitunter sehr feinen Texturen der Gebäudeoberflächen hervorragend zur Geltung bringt und in ein natürlich anmutendes Licht setzt. Zuvor hatten bereits unsere Partner der RWTH Aachen, die den Laserscan für das 3D-Modell des Doms und das Mapping-Verfahren zur Projektion der Fotos auf das Modell entwickelt haben, umfangreiche Rechenkorrekturen durchgeführt, um Verzerrungen, Belichtungsdifferenzen, Artefakte etc. auszugleichen.

Spürbar kürzere Ladezeiten

Trotz der Qualitätsverbesserung, konnten wir zusätzlich das Datenvolumen für die Einzelbilder des Rundflugs durch geeignete Komprimierungsmaßnahmen nochmals um über 50% deutlich reduzieren. Neben dem geringeren Datenvolumen sorgen auch Optimierungen am Zugriff zum Content Delivery Network (CDN), das die Rundflugdaten ausliefert, für eine spürbar kürzere Vorladezeit, bis der Rundflug startbereit ist.

Verbesserte Nutzerführung

Der Nutzer kann durch die Implementierung dreier Maßnahmen zur Verbesserung der Usability ab sofort noch intuitiver navigieren: Das Verhalten des Startbuttons zur Initialisierung des Rundflugs haben wir geändert, so dass der Rundflug nicht mehr per Maus Scrolling, sondern automatisch startet. Wenn der User den Flug zwischen zwei Stationen stoppt, wird nun ein Button eingeblendet, der den automatisierten Weiterflug auslöst. Und an der letzten Station werden dem User mit dem erneuten Start des Rundflugs oder der direkten Rückkehr zur Startseite zwei Optionen zur Weiterreise angeboten.

screenshot_rundflug3_1024x617

Weitere Informationen zum Projekt befinden sich in diesem Blogpost, diesem Video der Pressekonferenz, auf der Seite des Red Dot Award: Communication Design und natürlich der Aachener Dom Website.

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.